Sie befinden sich hier:  Tankversiegeln > Was ist POR15 > Allgemein
Allgemein Allgemein Allgemein 

Allgemein

Alle POR 15 Lacke (zB Tankversiegelung) zeichnen sich durch eine unglaubliche Festigkeit aus: Dadurch, dass der Lack extrem fest ist, kann man die Oberfläche kaum zerkratzen oder zerstören. Die Lacke verlaufen auch beim Streichen so glatt, als hätte man sie gespritzt.

Damit die hervorragenden Eigenschaften der POR 15 Lacke auch ideal zum Tragen kommen sind drei Voraussetzungen wichtig:

Der Untergrund muss...

  • fettfrei sein - hierzu wird ausschließlich Marine Clean verwendet, da andere Entfetter/Silikonentferner u.U. störende Rückstände hinterlassen.
  • weitgehend von altem Lack befreit sein
  • möglichst rostfrei und etwas aufgeraut, porös sein - hier helfen Sandstrahlen, kurzes Anschleifen, sowie Metal Ready oder Pelox RE

Die POR 15-Rostverhütungslacke bieten ungewöhnlich starke Rostschutzeigenschaften, die von keinem anderen Lack erreicht werden. Einerseits sind die Lacke sehr widerstandsfähig gegen Wasser - normale Lacke können mit der Zeit porös werden (je nach Pflege) und lassen Feuchtigkeit an das darrunterliegende Blech gelangen, so dass es zu Rostprozessen kommt.

POR 15 Rostverhütungslack hingegen wird bei Kontakt mit Wasser immer undurchdringlicher - Korrosion ist somit ausgeschlossen. Andererseits sind die Lacke unglaublich stabil gegen mechanische Beanspruchung, auch dies ist ein nicht zu verachtender Punkt, wenn es um einen sicheren Rostschutz geht.